VS 6 Wels Neustadt

Grillparzerstraße 2

4600 Wels

07242 / 235 6310

 

vs6.wels@eduhi.at

 

Leitung:

Gunda Eigner-Matzner

 

 

 

 

VS6 in Bewegung

 

 

 

 

 

 

Unsere Schulauswahl
siegte
beim Welser Fußball-Cup
der 3. Klassen Volksschulen!

 

 

 

 

 

 

Wasser-Spiele
im Schulgarten!

 

 

 

 

 

Am Völkerball-Turnier
nahmen mehr als
300 Kinder teil!

 

 

 

 

 

Kinder gesund bewegen

 

Sportprojekt
in Zusammenarbeit mit
dem Handballverein AHC Wels.

 

 

 

 

 

 

Mini-Handball-Turnier 
der 3. Klassen!

 

 

 

 

 

 

Schwimmen im Welser

Hallen- und Freibad!

Labornetzwerk im Brucknergymnasium Wels

Am 5. April folgten 16 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Einladung des Brucknergymnasiums Wels zum "Labornetzwerk". Sie erlebten einen spannenden Vormittag im Chemiesaal gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4N und ihren Professorinnen Frau Mag. Tusek und Frau Mag. Aigner.

 

6 verschiedene Experiment-Stationen waren für die Volksschulkinder hergerichtet und mit Hilfe der älteren Schüler und Schülerinnen experimentierten alle hochkonzentriert und voller Freude.

Girl's Day Junior 2016

 

Am 1. März besuchten die Mädchen der Klassen 3.b und 3.c im Zuge des Projektes "Girl's Day Junior"

das Welios Science Center in Wels.

 

Ein Schultag ganz unter dem Motto

"Forschen und Entdecken"

begeisterte unsere jungen Wissenschafterinnen sehr.

 

 

Am 2. März waren die Mädchen zu Gast an der FH Wels.

 

Im Open Physics Science Lab erfuhren wir mehr über die Optik.

 

Im ersten Workshop ging es um Physik. Unsere Girls experimentierten mit Licht, Linsen, Farben und Wärmebildkameras.

 

 

 

Teil 2 des Programmes führte uns ins

Open Lab.

Dort wartete der äußerst spannende

Chemie-Workshop "Warum bist du einzigartig?" auf die Mädchen.

 

Die Kinder erfuhren vieles über ihren "Bauplan", das Erbmaterial des Menschen und durften die DNA einer Tomate und einer Zwiebel isolieren.

Ein großes DANKE für eure tolle Hilfe!!

Unsere Schule sammelte für die Flüchtlinge in Wels!

 

In der Adventszeit haben viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule sehr eifrig Hygieneartikel für die Flüchtlingsarbeit gesammelt.

Diese Sachen kamen den Welser Flüchtlingen zugute, die in den Messehallen versorgt wurden.

 

Oft waren auch Familien mit ganz kleinen Kindern dabei - teilweise noch jünger als ihr! Sogar Babys kamen auf der Durchreise in Wels auf die Welt. Viele Male fuhren wir in den letzten beiden Monaten mit einem voll bepackten Auto zur Messehalle. Mit eurer großen Hilfe hatten es all diese Menschen ein wenig leichter. Es war ganz super, dass ihr alle so tatkräftig mitgeholfen habt!

 

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei euch und euren Eltern bedanken!

Das war eine ganz große Hilfe!! DANKE!!!!!

VS 6 gewinnt den 1. Welser Handball-Schulcup

Am 27. 11. 2015 wurde der

1. Welser Handball-Schulcup ausgetragen.

Der Veranstalter AHC Wels lud die teilnehmenden Schulen in die Sporthalle Lichtenegg. 12 Mannschaften aus 4 Welser Volksschulen kämpften um den Bezirksmeistertitel der 4. Klassen.


Die VS 6 Wels-Neustadt ist bekannt für ihre sportlichen Spitzenleistungen. So konnten unsere Schüler und Schülerinnen schon mehrfach den Welser Fußballcup gewinnen und nahmen bereits erfolgreich an oberösterreichweiten Volleyballturnieren teil. 


Und so war es für die Lehrkräfte unserer 4. Klassen keine Frage - beim 1. Welser Handball-Schulcup sind wir dabei!


In den Wochen vor dem Turnier besuchte der Herrentrainer des Welser Handballvereines dreimal die 4. Klassen im Turnunterricht und brachte den Kindern den Handballsport näher. 


Besonders begeistert war er von den vielen sportlichen Talenten, die unsere Schule besuchen und so zeigte Trainer Istvan Kun den Buben und Mädchen spezielle Handballtricks - wie die Finte und den Sprungwurf - die einige Kinder beim Turnier erfolgreich umsetzten.


Insgesamt nahm unsere Schule mit 7 Mannschaften beim Turnier teil.

Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen jeder gegen jeden ausgespielt.


Im Anschluss folgten die Platzierungsspiele und das Finalspiel. In diesem traf unser Team der 4.b-Klasse auf das Team der 4.a-Klasse der VS2 Stadtmitte.



Mit sportlichem Ehrgeiz, Ballgefühl, einer guten Taktik, sportlicher Fairness und dem richtigem Maß an Siegeswillen spielten die Buben und Mädchen der 4.b-Klasse wie richtige Handballprofis und verwiesen ihre Gegner in die Schranken. 

 

Mit einem großartigen 7 : 2 beendeten sie unter tobendem Applaus aller VS6-Kinder und Lehrkräfte das Finale und holten sich verdient den Siegerpokal!

 

Wir gratulieren zu dieser Top-Leistung!

Ergebnisse
ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.6 KB
Erinnerungs-Flyer
flyer_nach_4c.pdf
Adobe Acrobat Dokument 443.3 KB

Ein Koffer voll Musik

Frau Josefine geht auf Reisen

Vor kurzem bekamen wir im Turnsaal der VS 6 Besuch von einer rüstigen, alten Dame - Josefine.



Mit dabei hatte sie einen Koffer voll Musik!

Denn ihre große Leidenschaft ist es, in die ganze Welt zu reisen!


Im Kaffeehaus erzählt sie von ihren spannenden Abenteuern und Reisen und wird vom freundlichen Ober Johann bedient.


So war sie schon in Südafrika, Venedig, Jamaica, England, in der Türkei, in Spanien und sogar bei einem richtigen Rockkonzert. Da war was los!


Frau Josefine: Ruth Humer

Musik: Kurt Erlmoser, Dietmar Hollinetz, Herwig Stieger


Zahngesundheitserziehung

Im November ist die Zahngesundheits-erzieherin Frau Andrea zu Gast in allen Klassen. 

Sie bespricht und übt mit allen Kindern das richtige Zähneputzen und jedes Kind bekommt eine Zahnbürste geschenkt.


Mit den Schülern und Schülerinnen der 3. Klassen geht sie dieses Jahr der Frage auf den Grund, wie viel Zucker sich in unseren Lebensmitteln versteckt.


Wussten Sie, dass sich in einem kleinen Ketchup-Päckchen 2 Stück Würfelzucker verstecken, in einer Milchschnitte 4 Stück und in einer kleinen Flasche Cola 20 Stück Würfelzucker?

Und wie viel Zuckerwürfel verstecken sich in einem Säckchen Gummibären? ... 75!!!


Brrr ... wenn wir das nächste Mal Lust auf etwas Süßes haben, werden wir wohl zweimal überlegen, ob wir tatsächlich so viel Zucker essen möchten!

Gemeinsame Stunden stärken den Zusammenhalt



Die Schulanfänger der 1.c und die Kinder 3.c verbrachten im November eine gemeinsame Stunde im Turnsaal. Mit Hilfe der Großen eroberten unsere Kleinen den Parcours und meisterten die Stationen. 




Zu den wichtigsten Fähigkeiten, die sich ein Mensch aneignen sollte, gehört wohl das Lesen. Lesen ist eine grundlegende Voraussetzung für Bildung. Nur wer lesen kann, kann sich seine Wege in dieser Welt erschließen.




"Lesemotivation durch Vorlesen" ist Ziel des Schulprojektes "Ich lese für dich", bei dem die älteren Schüler und Schülerinnen ihren jüngeren Freunden und Freundinnen aus den 1. Klassen und Vorschulklassen vorlesen.

Musikalische VS6

Der kleine Tag

Am 24. Juni 2015 war es wieder soweit. Die 4b und der Schulchor der VS 6 Wels Neustadt baten zum „Stelldichein“ im Pfarrsaal Neustadt.

 

Das Musical „Der kleine Tag“ wurde aufgeführt!


Seit November wurde intensiv mit allen Darstellern und Sängern geprobt und die beiden Lehrerinnen gaben ihr Bestes, um etwas Besonderes auf die Beine zu stellen, das allen Zusehern und Beteiligten in bleibender Erinnerung bleiben sollte. Und das tat es auch!


Bei allen 3 Auftritten an diesem Tag passte einfach alles zusammen. Die Schülerinnen und Schüler boten eine unglaubliche Darbietung. Texte, Bühnenbild, Kostüme, Licht und Musik waren perfekt aufeinander abgestimmt, was das Publikum rasch in seinen Bann zog.


Der „kleine Tag“, gespielt von Helena Stauder, sauste durch die Szenen und begeisterte alle großen und kleinen Zuseher mit Schauspielerei vom Feinsten, gekonnter Mimik und einer stimmlichen Vielfalt, ganz gleich ob beim Solo oder im Duett mit dem geheimnisvollen Tag, gespielt von Daniel Hoffer. 


Ob im Lichtreich der verschiedenen Tage oder die Menschen auf der Erde, alle Akteure und Sänger gingen mit vollem Einsatz und vor allem spürbarer Freude in ihren Rollen auf, was ihnen nach jeder Vorstellung viel Applaus und Begeisterungsrufe seitens dem zahlreich erschienenen Publikum bescherte.


Was Michaela Stauder und Verena Wiesinger gemeinsam mit den Kindern hier auf die Bühne zauberten, war ganz großes Theater, was wohl allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Ein bisschen Lachen, ein bisschen Weinen und ganz viel Gänsehaut.



Bericht von Marcus Hoffer


Gesunde Jause von zu Hause

Auch in diesem Schuljahr wird an der VS6 das ganzheitliche Gesundheitsprojekt

"Der kleine MUGG - mir & uns geht's gut"

weitergeführt.

 

 

Hallo Kinder, kommt zur Pause,

 

hier gibt's eine feine Jause.

 

Ihr werdet euch die Finger lecken,

 

denn auch Gesundes kann gut schmecken.